BFSV Verpackungsinstitut
Hamburg GmbH

Ulmenliet 20
21033 Hamburg
Tel. 040/42875-6046
Fax 040/7216378
institut(at)bfsv(dot)de

Informationen für die Fachpresse

Aktuelles Praxiswissen von den Verpackungsprofis

(Hamburg, Januar 2016) Neues Wissen aus der Verpackungsforschung und Erfahrungen aus der Praxis - das sind die Markenzeichen der BFSV-Seminare. Die Termine für das Frühjahr 2016 finden Sie in der Pressinfo.

PM im Word-Format                 PM als PDF

 

 

60 Jahre BFSV: Jubiläum mit Blick nach vorn

(Hamburg, August 2014) Von der Beratungsstelle zum international anerkannten Forschungs- und Prüfinstitut: Den 60. Geburtstag feiern die Verpackungsprofis vom Hamburger BFSV e.V. mit sehr guter Bilanz und vielen Plänen für die Zukunft.

PM im Word-Format                 PM als PDF 

Per Mausklick können Sie die Abbildung zur Presseinfo vergrößern und speichern. Verwendung bitte nur mit Quellenangabe.  

Grund zur Freude: Das BFSV-Team feiert 60 Jahre erfolgreicher Arbeit. (Foto: BFSV)

Eine Formel für "Sparkisten": Hamburger Verpackungsforscher definieren neue Anforderungen für Holzpackmittel

(Hamburg, Januar 2012) Kleine und mittelständische Unternehmen können sich freuen: Sie können künftig bei ihren Holzpackmitteln kräftig an Material sparen. Ein Forschungsprojekt von BFSV und Johann Heinrich von Thünen-Institut hat neue Berechnungsgrundlagen ermittelt. 

PM im Word-Format                 PM als PDF

Per Mausklick können Sie die Abbildungen zur Presseinfo vergrößern und speichern.
Verwendung bitte nur mit Quellenangabe.
Prüfung der Querzugfestigkeit

Hier wird die Festigkeit gegen Querzug geprüft. (Foto: VTI, Hamburg) 

Messen der Durchbiegung

Die Durchbiegung des Kistenholzes wird gemessen. (Foto: VTI, Hamburg)

 

 

Ästigkeit im Kantholz

Baumkante und große Ästigkeit in der Mitte des Kantholzes. (Foto: VTI, Hamburg) 

Kisten im Einsatz

Kisten im Einsatz (Foto: Fuchs, Hamburg) 

Presse-Spiegel

Unsere Arbeit in Print- und Online-Medien 

Das Online-Magazin Packaging-Journal stellt unsere Arbeit in seinem Who's who der Verpackungsprüfinstitutionen vor.
Mehr lesen.

Mehrere Medien berichten zum 60. Geburtstag über unsere Arbeit. "Damit nix rappelt im Karton" titelt der NDR auf seiner Website.
Mehr lesen.

"Hamburger Experten feiern" berichtet die Verpackungs-Rundschau.
Mehr lesen.

Das NDR-Fernsehen begeistert sich für "60 Jahre Quetsch-Test".
Mehr sehen.

In der Bergedorfer Zeitung werden wir als "Die Verpackungsprofis vom Bergedorfer Campus" vorgestellt.
Mehr lesen.

Und auch das Logistik-Portal MM Logistik weist auf das 60 jährige Bestehen des BFSV hin.
Mehr lesen.

Die easy Fairs Deutschland hebt den Vortrag von Prof. Sadlowsky auf der Messe VERPACKUNG 2013 als "Publikumshighlight" hervor.
Mehr lesen.

Der PackReport berichtet ausführlich über das Biotüten-Projekt der HAW-Studentinnen.
Mehr lesen.

Das Pinneberger Tageblatt findet unsere Forschung zu biologisch abbaubaren Kunststoff-Tüten spannend.
Mehr lesen.

Das Packaging Journal greift unsere Info zum Materialeinsatz bei Holzverpackungen auf.
Mehr lesen.

Gefahrgut für die Praxis, ein Sonderheft aus dem Bundesanzeiger Verlag, stellt unseren wissenschaftlichen Ansatz zur Ausnutzung von Palettenfläche vor. Mehr lesen.

Die Zwick Roell Gruppe berichtet über Forschung zu den
Qualitätsmerkmalen von Schwerwellpappe.
Mehr lesen.

Die Maschinenfabrik Rheinhausen wirbt für eine neue BFSV-getestete Verpackung.
Mehr lesen.

Das Holz-Zentralblatt interessiert sich für OSB als Alternative zum Sperrholz.
Mehr lesen.

Die tschechische Stolar Coop zitiert unsere Untersuchung von Multifunktionsplatten der Firma Pfleiderer auf ihre Eignung für den
Kistenbau.
Mehr lesen.

Die Deutschen Transport-Versicherer beziehen sich in ihrem Transport-Informations-System TIS auf die BFSV-Berechnungsmethode zu Kisten und Verschlägen.
Mehr lesen.

Der PackReport berichtet über die Fachtagung Industrieverpackungen mit BFSV-Beteiligung.
Mehr lesen.

Der Verband der Wellpappen-Industrie verweist auf unsere Arbeit.
Mehr lesen.

Thimm Schertler stellt eine vierwellige Wellpappe mit BFSV-Prüfstempel als Alternative zu Holzverpackungen vor.
Mehr lesen.