>  > CAD für Transportverpackungen

CAD für Transportverpackungen

Mithilfe der CAD Freeware SketchUp können Sie 3D Modelle Ihrer Transportverpackungen erstellen und deren Beladung modellhaft simulieren. Diese Art der graphischen Darstellung von Verpackungslösungen erleichtert die praktische Umsetzung von Verpackungsrichtlinien insbesondere im Versandbereich. Neben der Visualisierung allgemein gültigen Vorgaben, können Sie mit diesem vergleichsweise einfachen CAD-Programm individuelle Lösungen für komplexe Einzeltransporte erzeugen.

3D-Modellierung für Transportverpackungen
Transportkiste im 3D-Modell

Lernziel: 3D Verpackungslösungen erstellen

Sie erlernen das CAD Programm „SketchUp“, um eigenständig Transportverpackungen zu konstruieren. Durch die 3D- Modellierung erkennen Sie mögliche Schwierigkeiten schon im Vorfeld und können Lösungsansätze bei Transportverpackungen leichter finden und umsetzen.

Seminarinhalte

  • Umgang mit dem Programm „SketchUp“
  • Grundlagen der Konstruktion von Holzkisten
  • Vereinfachte Darstellung von Ladegütern
  • Beispiele der Umsetzung im Container-Stau und in der Verladeplanung

Methoden

Einführung und eigenständige Erstellung erster Dateien. Bringen Sie zum Seminar ihren eigenen Laptop mit dem Programm "SketchUp" mit. Näheres auf der Webseite des Anbieters: www.sketchup.com/de.

Ihr Nutzen

Sie trainieren in diesem Seminar

  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • die Herangehensweise an Verpackungs-Probleme und
  • wichtige Schritte im Umgang mit dem Programm „SketchUp“.

Teilnehmerkreis

Dieser Workshop richtet sich an Mitarbeiter im Versandbereich, Verkauf, Distribution, Transportunternehmer, Lademeister, Verlader, Fuhrparkverantwortliche und alle Personen, die für die Planung von Verpackungen verantwortlich sind.

Ihr Referent

Jochen Hackstein ist seit 2016 freiberuflicher Sachverständiger für Transportangelegenheiten. Er besitzt ein Patent als Kapitän in der Handelsschifffahrt und einen Abschluss als Dipl. Chemiker, mehrjährige Praxis in der Seefahrt sowie Erfahrungen durch langjährige Tätigkeit als Sachverständiger in der Transportversicherung. Komplexe Verpackungsrichtlinien gehören zu seinen Aufgabenfeldern.

Termine

, aber unser Referent kommt gerne zu Ihnen!
Für eine Inhouse Schulung machen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Sprechen Sie uns an.
Den Ablauf einschließlich der Themenblöcke finden Sie hier.

Veranstaltungsort

BFSV e.V.
an der HAW Hamburg
Campus Bergedorf

Ulmenliet 20
21033 Hamburg

Termine

Für 2019 sind keine Termine mehr geplant.
Sie können das Seminar als Inhouse Schulung buchen.

Teilnahmegebühr:

Festpreis inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat und Honorare.

Ihre Anmeldung:

Wir vereinbaren einen individuellen Termin mit Ihnen, bitte sprechen Sie uns an.

Seminar-Organisation
Stephanie Schöppe
Stephanie Schöppe

Tel. 040/42875-6046
seminare@bfsv.de