>  > Statistik in der Qualitätssicherung der Verpackungsindustrie

Statistik dient der Qualitätssicherung von Verpackungen

Ohne den Einsatz statistischer Methoden ist eine Qualitätssicherung von Verpackungen unmöglich. Die BFSV Akademie bietet daher ein spezielles Statistik Seminar für Verpackungshersteller an. Anhand branchenspezifischer Anforderungen und daraus resultierender Messwerte vermittelt die BFSV Weiterbildung fundamentale Grundlagen der Statistik. Dazu zählen die Anlage von Datenblättern, der Umgang mit Soll- und Mittelwerten, aber auch die richtige Interpretation von Ausreißern. Einsteiger erwerben so ein grundlegendes Verständnis für die statistische Analyse. Qualitätsmanager in der Verpackungsindustrie vertiefen so den Umgang mit Vertrauensintervallen und Varianzanalysen.

Boxplot von Messwerten aus einer ECT-Prüfung
Messwerte via Boxplot darstellen

Lernziel: Messwerte richtig interpretieren

Bei der Prüfung von Verpackungsmaterialien fallen Messwerte an. Diese richtig zu analysieren und zu interpretieren, ist ein wesentlicher Bestandteil der Qualitätssicherung in der Verpackungsindustrie. Verpackungshersteller bzw. deren Mitarbeiter erhalten in diesem Seminar grundlegende Kenntnisse, um verpackungsrelevante Messwerte mit gängigen Statistikprogrammen auszuwerten.

Das BFSV Statistikseminar hat ferner zum Ziel, dass die Teilnehmer die Ergebnisse statistischer Analysen gegenüber Dritten in einer verständlichen Form darstellen und kommunizieren können. 

Seminarinhalte

  • Aufbau von Datentabellen für die statistische Analyse
  • Übung: Mittelwert und Streuung berechnen
  • Vergleich zu Sollwert und Mittelwertvergleich, 1- oder 2-seitiger Test
  • Boxplot: Theorie und praktische Anwendung
  • ANOVA: mit und ohne Messwiederholung
  • Übung: Vergleich von mehr als 2 Mittelwerten
  • Konfidenzintervallbreite in Abhängig vom Probenumfang
  • Normalverteilung, Extremwerte/Ausreißer
  • Übung: Normalverteilung und Ausreißertests Ihr Nutzen

Methoden

Erleben Sie einen fundierten Referentenvortag im Wechsel mit praktischen Übungen. Hierfür nutzen die Teilnehmer das Statistikprogramm XLSTAT.

Ihr Nutzen

Sie profitieren vom BFSV Statistik Seminar, denn Sie erfahren

  • welche Statistikmethoden geeignet sind um einzelne Messwerte zusammenzufassen
  • wie man die Verteilung von Messwerten optisch veranschaulichen kann
  • wie zur Qualitätskontrolle Messwertreihen miteinander verglichen werden
  • wie zur Qualitätssicherung Messwerte mit Ziel- oder Sollwerten einander gegenübergestellt werden
  • wie man statistische Berechnungen in Excel und dem Excel-basierten Programm XLSTAT durchführt

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter in Verpackungsbetrieben, QM-Beauftragte in der Verpackungsproduktion sowie an alle Verantwortlichen, die zur Qualitätssicherung von Verpackungen regelmäßig statistische Daten erheben, analysieren und nach außen vertreten müssen.

Ihr Referent

Ehrhard Köh

Ehrhard Köhn ist selbstständiger Data Analyst und Statistikberater. Seit 2005 ist er als Lehrbeauftragter in der Fakultät Life Sciences der HAW Hamburg tätig. Sein besonderes Interesse gilt der Anwendung statistischer Methoden und Denkweisen auf praktische Probleme. Diese entstehen oft bei fehlerhafter Erhebung und Analyse von Mess- und Befragungsdaten. Ehrhard Köhn vermittelt, wie valide Messwerte generiert, Abweichungen erkannt und Erhebungen insgesamt interpretiert werden.

Termine

-

Wie sich der Tag inhaltlich gestaltet, entnehmen Sie bitte dem Seminarablauf.

Ist der Termin unpassend? Unser Experte kommt auch zu Ihnen!

Für ein Inhouse Seminar erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Bitte sprechen Sie uns an.

Veranstaltungsort

BFSV e.V.
an der HAW Hamburg
Campus Bergedorf

Ulmenliet 20
21033 Hamburg

Termine

Weitere Termine sind als Inhouse Schulung möglich.

Teilnahmegebühren

450.00 Euro zzgl. 7% MwSt. (inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat und Verpflegung)

Ihre Anmeldung

Anmeldeformular als PDF

Ihre Anreise

So finden Sie uns: Anfahrt inkl. Hotelempfehlungen

Seminar-Organisation
Stephanie Schöppe
Stephanie Schöppe

Tel. 040/42875-6046
seminare@bfsv.de