BFSV Verpackungsinstitut
Hamburg GmbH

Ulmenliet 20
21033 Hamburg
Tel. 040/42875-6046
Fax 040/7216378
institut(at)bfsv(dot)de

Dienstag, 12.06.2018 16:43 16:43 Alter: 1 Jahre

Erfolgreich promovieren am BFSV Verpackungsinstitut in Hamburg

Wir gratulieren Frau Doktor Viktoria Köstner ganz herzlich zu ihrer erfolgreichen Promotion am BFSV Verpackungsinstitut in Hamburg zum Thema „Langzeitverhalten von Schachteln aus Wellpappe“.

Nach der Freisprechung: Viktoria Köstner mit Kollegen des BFSV

Nach der Freisprechung: Viktoria Köstner mit Kollegen des BFSV

Die abschließende Disputation zur Promotion fand im Mai 2018 an der HAW Hamburg am Campus Bergedorf statt. Dabei entstand dieser Schnappschuss, im Vordergrund zu sehen sind von links nach rechts: Frau Köstner, der stellv. Institutsleiter Herr Volkmann und die Verpackungsprüfer Frau Lipski und Herr Gasch. 

Wellpappe ist ein Forschungsschwerpunkt am BFSV, seit Jahrzehnten werden hier Methoden entwickelt, um das Zeitstandsverhalten von Werkstoffen zu untersuchen und vorhersagen zu können. In Langzeittauchversuchen an Wellpappenschachteln entstand so z.B. eine spezifisch seemäßige Wellpappe. Damit steht Frau Köstners  Forschungsarbeit (2014- 2018) samt dazugehöriger Promotion in bester Tradition.

 

Die Doktorarbeit wurde von Herrn Prof. Dr. J.B. Ressel von der Universität Hamburg im Fachbereich Holzwirtschaft betreut, als zweiter Doktorvater fungierte Herr Prof. Dr.-Ing. B. Sadlowsky, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des BFSV e.V.